Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Personenbezogene Daten sind laut Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adressen oder Zahlungsinformationen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Wenn Sie weitere Informationen benötigen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren.


Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse enthalten, beispielsweise Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Alter, Geschlecht, Videoaufzeichnungen und Zahlungsinformationen.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn dies zur Vertragserfüllung oder aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung notwendig ist oder Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen. Für darüber hinausgehende Datenverarbeitungen holen wir vor der Datenverarbeitung Ihre Einwilligung ein. Sofern unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung Ihrem Interesse auf Datenschutz überwiegt, erfolgt die Verarbeitung unter Umständen auch ohne Ihre Einwilligung.

Im Regelfall erheben wir Ihre Daten direkt bei Ihnen. Im Rahmen des Vertragsabschlusses kann es jedoch vorkommen, dass wir Ihre Daten bei Dritten erheben, etwa bei Aufträgen durch Kooperationspartner oder Weiterempfehlungen durch bestehende Kunden.

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag nicht geschlossen werden könnte.


Zwecke und Rechtsgrundlage

Leistungserbringung

Name, Adresse, Kontaktdaten sowie Zahlungsdetails werden bei allen Aufträgen erhoben, dass der Verantwortliche weiß, mit wem der Vertrag abgeschlossen wurde und wem gegenüber eine Leistungsverpflichtung besteht. Die Verarbeitung dieser Daten und zu diesem Zweck erfolgt aufgrund der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO.

Serviceangebot

Wir setzen innerhalb unseres (Web-)Angebotes unter anderem auf die Rechtsgrundlage des berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Angebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote dritter Unternehmen ein, um Inhalte und Services einzubinden.

Dies setzt voraus, dass den Drittanbietern Ihre anonymisierte IP-Adresse übermittelt wird, da ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an Ihren Browser gesendet werden können. Die IP-Adresse ist zur Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Drittanbieter können ferner so genannte Web Beacons für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch Web Beacons können Informationen, wie zum Beispiel der Besucherverkehr der Website ausgewertet werden. Hierfür wird unter Umständen auch ein Cookie platziert, welches technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unserer Website enthält.


Datensicherheit

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt durch entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen. Diese Vorkehrungen betreffen insbesondere den Schutz vor unerlaubtem, rechtswidrigem oder auch zufälligem Zugriff, Verlust, Verarbeitung, Verwendung und Manipulation.


Übermittlung von Daten an Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten mit der Unterstützung von Auftragsverarbeitern, welche uns bei der Bereitstellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster, E-Mail-Newsletter-Versanddienst, Buchungsdienste). Diese Auftragsverarbeiter sind zum strengen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personenbezogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung unserer Dienste verarbeiten. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur an wirtschaftstypische Dienstleister wie z.B. Banken (im Fall von Überweisungen von Ihnen oder an Sie), Steuerberater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen) oder Behörden. Unsere Auftragsverarbeiter sind beispielsweise externe IT-Dienstleistungsunternehmen. Im Folgenden finden Sie eine Aufstellung von uns genutzter Auftragsverarbeiter oder Empfänger von Daten:

  • Wir nutzen auf unserer Webseite zur Einbindung von Tracking-Codes und Codefragmenten den Tag Manager von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Dieser erfasst aber selbst keine personenbezogenen Daten und setzt auch keine Cookies. Vielmehr dient er dazu, Tags bzw. Codefragmente auf unserer Webseite kontrolliert einzubauen.

  • Wir verwenden zur Analyse des Besucherverhaltens auf unserer Webseite den Dienst Google Analytics von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

An andere Empfänger übermitteln wir Ihre Daten nur, wenn Sie entweder uns oder dem Empfänger Ihre Einwilligung zur Datenübermittlung erteilt haben, die Datenübermittlung zum Vertragsabschluss oder zur Erfüllung des Vertrages erforderlich ist, oder wir gesetzlich zur Datenübermittlung verpflichtet sind.

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an Empfänger innerhalb der Europäischen Union oder in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen. Soweit wir Daten an Unternehmen in den USA übermitteln, haben sich diese Unternehmen dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Mit der Selbstzertifizierung unter dem Privacy Shield betätigen die Unternehmen, die Bestimmungen der DSGVO einzuhalten. Weitere Informationen zum Privacy Shield finden Sie unter: https://www.privacyshield.gov/welcome.


Aufbewahrung der Daten

Aufbewahrung zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten:

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie dies zur Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. So sind wir etwa verpflichtet, unsere Buchhaltungsunterlagen für die Dauer von 7 Jahren ab Ende des betreffenden Kalenderjahres aufzubewahren. Im Rahmen der Speicherung Ihrer Daten werden wir dabei dafür sorgen, dass Ihre Daten nur insoweit genutzt werden, als dies für die vorgenannten Zwecke erforderlich ist.

Aufbewahrung aufgrund Ihres Einverständnisses:

Sofern Sie uns Ihr Einverständnis gegeben haben, werden wir Ihre Daten so lange speichern, wie dies in Ihrer Einverständniserklärung oder sonstigen Einwilligung, etwa im Rahmen eines Vertrages mit Ihnen, festgelegt wurde.

Aufbewahrung aufgrund berechtigter Interessen:

Darüber hinaus werden wir Ihre Daten so lange speichern, wie dies zur Abwehr von Haftungs- oder sonstigen Ansprüchen im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsfristen erforderlich ist. Diese betragen nach österreichischem Recht grundsätzlich 3 Jahre ab Kenntnis von Schaden und Schädiger.

Videoüberwachungen an bzw. im Gebäude werden zum Zwecke des Eigentumsschutzes für maximal 72 h gespeichert.

Kundenanfragen, die nicht zum Vertragsabschluss geführt haben, werden von uns zum Zweck interner Analysen, wie etwa der Analyse unseres Angebotes, für die Dauer von 12 Monaten gespeichert.

Bewerbungsunterlagen werden wir für die Dauer von 12 Monaten speichern.

Pflichten zur Löschung aufgrund des Rechts auf Löschung:

Unsere Pflichten zur Löschung im Falle der Ausübung Ihres Rechts auf Löschung gemäß Art 17 DSGVO werden durch die vorstehenden Absätze nicht berührt.


Server Log Files

Diese Website verarbeitet zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit des Webservers auf Rechtsgrundlage des überwiegenden berechtigten Interesses des Verantwortlichen im Sinne von Art 6 Abs 1 lit f DSGVO (technische Sicherheitsmaßnahmen) folgende personenbezogene Daten in einem Server Log File:

IP-Adresse

Browser

Uhrzeit und Datum der Serveranfrage

verwendetes Betriebssystem

Aufgerufener Content

IP-Adressen werden nicht pseudonymisiert.

Die Logfiles werden für eine Dauer von 30 Tage gespeichert.

Der Serverstandort ist Deutschland.

Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen sonstigen personenbezogenen Daten gespeichert.


SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Cookies

Google

Anbieter der nachfolgenden Dienste ist Google Ireland Limited, Reg# 368047, Gordon House, Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Dublin.

Google Analytics

Google Analytics ist ein Dienst zur Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Google nutzt die gewonnenen Daten und Informationen unter anderem dazu, die Nutzung unserer Internetseite auszuwerten und um weitere mit der Nutzung unserer Internetseite in Verbindung stehende Dienstleistungen zu erbringen.

Google Analytics setzt ein Cookie. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch diesen Cookie wird der Internetbrowser veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher und Klicks nachzuvollziehen und in der Folge Provisionsabrechnungen zu ermöglichen.

Wir verwenden für die Web-Analyse über Google Analytics den Zusatz "_gat._anonymizeIp". Mittels dieses Zusatzes wird die IP-Adresse von Google gekürzt und anonymisiert.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ und https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/. Wenn Sie dieser Datenverarbeitung widersprechen wollen, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen. Ein Opt-Out ist durch Installation des folgenden Plugins möglich: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Remarketing

Google Remarketing ist eine Funktion von Google-AdWords, die es uns ermöglicht bei Ihnen Werbung einblenden zu lassen, wenn Sie zuvor unsere Website besucht haben.

Google Remarketing setzt ein Cookie, welches Ihre Wiedererkennung ermöglicht, wenn Sie in der Folge Internetseiten aufrufen, die ebenfalls Mitglied des Google-Werbenetzwerks sind. Mittels des Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise die besuchten Internetseiten, gespeichert. Mit jedem Aufruf einer Internetseite, auf welcher der Dienst von Google Remarketing integriert wurde, identifiziert sich Ihr Internetbrowser automatisch bei Google. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über personenbezogene Daten, wie der IP-Adresse oder des Surfverhaltens des Nutzers.

Ein Opt-Out ist unter folgendem Link möglich: https://adssettings.google.com/authenticated?hl=de. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass Drittanbieter-Cookies (third-party cookies) nicht gesetzt werden können.

Google AdWords

Google AdWords ist ein Dienst zur Internetwerbung, der es Werbetreibenden gestattet, Anzeigen in den Suchmaschinenergebnissen von Google als auch im Google-Werbenetzwerk zu schalten.

Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangt sind, wird auf Ihrem System ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt. Mittels des Conversion-Cookies werden personenbezogene Informationen, beispielsweise besuchten Internetseiten, gespeichert. Ein Conversion-Cookie verliert nach dreißig Tagen seine Gültigkeit und dient nicht zu Ihrer Identifikation. Über den Conversion-Cookie wird nachvollzogen, ob Sie bestimmte Unterseiten unserer Website, beispielsweise einen Online Shop aufgerufen haben. Durch den Conversion-Cookie können sowohl wir als auch Google nachvollziehen, ob Sie einen Umsatz generiert haben. Die erhobenen Daten und Informationen werden von Google verwendet, um Besuchsstatistiken für unsere Internetseite zu erstellen. Weder wir noch andere Werbekunden von Google-AdWords erhalten Informationen, mittels derer Sie identifiziert werden könnten.

Double Click

DoubleClick ist ein Online Marketing Service und setzt Cookies ein, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten. Darüber hinaus kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs sog. Conversions erfassen. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft. Durch DoubleClick baut ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen;

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.google.de/doubleclick.


Kontaktformular

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den datenschutzrechtlich Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung.

Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit durch schriftliche Mitteilung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.


Bewerbungen

Über unsere Website werden Sie über offene Stellen in unserem Unternehmen informiert. Sie haben im Rahmen der Bewerbung die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch per E-Mail oder postalisch an uns zu übermitteln. Ihre Daten werden zum Zwecke der Evaluierung im Bewerbungsprozess, zur Kontaktaufnahme im Bewerbungsprozess und gegebenenfalls zur Begründung eines Arbeitsverhältnisses genutzt und gespeichert.


Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.

Sie haben jederzeit das Recht, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen. Im Fall des Widerrufs bleibt die bis zu diesem Zeitpunkt erfolgte Datenverarbeitung rechtmäßig.

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt, besteht die Möglichkeit, sich bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. In Österreich zuständig ist hierfür die Datenschutzbehörde (https://www.dsb.gv.at/).


Kontaktdaten

Moalach e.U.
Hintertux 744
6294 Hintertux
Telefon: +43 650 5858 973
info@moalach.at


Änderung dieser Datenschutzhinweise

Wir überarbeiten diese Datenschutzhinweise bei Änderungen an dieser Internetseite oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie stets auf dieser Internetseite.

Stand: 17.06.2020